Navigare nella rete dei parchi svizzeri
Mappa
i

Biosphärenschule: Kleinforscher am Bach

Offerta per classi

Date di attuazione / periodo di tempo

Maggio, Giugno, Luglio, Agosto, Settembre

Organizzatore/organizzatrice

UNESCO Biosphäre Entlebuch  
Biosphärenzentrum UNESCO Biosphäre Entlebuch
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 41 485 88 50

www.biosphaere.ch

Contatto

Azienda partner del parco
UNESCO Biosphäre Entlebuch - Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0)41 485 88 50

www.biosphaere.ch

UNESCO Biosphäre Entlebuch   - Wer lebt in und am Bach?
Am Praxislernort "Bach" suchen die Lernenden nach Bewohnern dieses Lebensraums.

Wer lebt in und am Bach? Ausgerüstet mit Fangnetzen, Gefässen, Lupen, Bestimmungstabellen fischen die Lernenden sorgfältig Kleinlebewesen aus dem Wasser, beobachten sie, bestimmen sie und geben sie zurück ins Wasser. Zudem wird das Umfeld des Baches als Naturspielplatz genutzt: Wasser stauen, Dämme bauen ...

Dauer:
2.5 h

Methoden:
- forschendes und handelndes Lernen
- spielerisches Erleben des Lebensraums Bach
- Diskussion und Reflexion

Ort:
Ebnet (Entlebuch), Brameggwald

BNE Kompetenzen:
- vernetzt denken
- Perspektiven wechseln

Kompetenzen LP21
NMG 2.1 Tiere, Pflanzen, Lebensräume, NMG 2.2 Natürliche Grundlagen für Lebewesen, NMG 2.4 Artenvielfalt und Ordnungssysteme, NMG 2.6 Beziehungen Mensch - Natur

Themen/Inhalte:
- Was ist eine Aue?
- Was ist speziell an einer Aue?
- Wer lebt in einer Aue?
- Was kann man in einer Aue spielen?

AGB:
www.biosphaere.ch/agb

Dettagli

Prestazioni

Entlebuch: Entlen Aue (Farbschachen), ab Entlebuch Bahnhof ca. 30min zu Fuss
Flühli: Rotbach Aue (Hüttlenen), Treffpunkt an Postautohaltestelle

Iscrizione

Per questa offerta è necessaria una iscrizione.

Iscrizione da

UNESCO Biosphäre Entlebuch - Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0)41 485 88 50

www.biosphaere.ch

Adatto per

L'offerta é stata specialmente creata per

  • Ciclo 1 (dal 1° al 4° anno, allievi dai 4 agli 8 anni)
  • Ciclo 2 (dal 5° all’8° anno, allievi dagli 8 ai 12 anni)

Mappa