Naviguer dans le réseau des parcs suisses
Carte
i

AUSGEBUCHT: Insektenpirsch – für Fotofans

Excursion / randonnée accompagnée
Date/période suivante: 26.07.2024 06:20 - 15:00

Dates / période

26.07.2024 06:20 - 15:00

Lieu d'organisation

5076 Bözen

Contacts

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Jurapark Aargau - Bei dieser Insekten-Exkursion kommen Makro-Fans voll auf Ihre Kosten.

Das Naturschutzgebiet Nätteberg-Hessenberg ist um diese Jahreszeit ein idealer Ort, um verschiedene Insekten zu finden und zu fotografieren.
Im Mai besteht mit etwas Glück sogar die Möglichkeit, auch seltene Insekten wie den Schmetterlingshaft oder die Singzikade zu sichten.

Der Kurs richtet sich an Personen ab 16 Jahren, welche ihre Kamera bereits kennen (gute Kenntnisse sind Voraussetzung) und sie künftig für die Makrofotografie einsetzen wollen oder das schon tun. Ziel des Kurses ist es, das Auge für die Insektenwelt zu schärfen, Tipps & Tricks kennenzulernen sowie sich untereinander auszutauschen.

Die Exkursion findet in einem Naturschutzgebiet statt: Das Verlassen der Wege ist nicht gestattet.
Der Kurs beginnt früh, um schlafende Schmetterlinge zu finden und fotografieren zu können.
Wichtig: Im Kurs wird «insitu» fotografiert. Das heisst, die Tiere werden nicht umplatziert oder angerührt und sie werden so wenig wie möglich gestört. Ziel ist es, ein möglichst gutes Foto aus der Situation zu kreieren.


Leitung: Bähram Alagheband / Jurapark-Landschaftsführer und Geschäftsführer Insects and stories GmbH

Détails

Mitbringen: Eigene Kamera, genügend Akkus (Aufladen vor Ort nicht möglich), gutes Schuhwerk, Sonnencreme, Hut, genügend zu Trinken, Regenschutz, Verpflegung (für Frühstück und Mittagessen). Das Essen kann während der Tour deponiert werden.

Wanderstrecke: 4 km / reine Wanderzeit ca. 1h / Leichter Anstieg auf Hügel

Barrierefrei: Die Exkursion ist NICHT barrierefrei

Détails sur le rendez-vous

Die Exkursion dauert den ganzen Tag, kann aber auf Wunsch früher verlassen werden (Treff-/Endpunkt sind maximal 20 Minuten vom Naturschutzgebiet entfernt).

Die Exkursion findet nicht statt bei Regen, starkem Wind oder Temperaturen unter 20 Grad.

Wichtig
Alle Teilnehmenden bringen ihre eigene Kamera mit. Voraussetzung ist, dass die Teilnehmenden die eigene Kamera so weit kennen, um selbständig Fotos zu machen. Im Kurs wird KEIN Technisches Wissen über Kameras vermittelt. Der Kurs vermittelt Kniffs und Tricks, wie Insekten am Besten fotografiert werden können.

Situation détaillée

Treff- und Endpunkt: Bushaltestelle Bözen, Aussendorf / 06.20 Uhr
Die Start- und Endzeiten sind den Fahrplänen von Postauto aus Richtung, Frick, Brugg und Aarau angepasst.
Parkplätze: Es stehen vor Ort keine öffentlichen Parkplätze zur Verfügung. Die nächsten öffentlichen Parkplätze befinden sich bei der Reformierten Kirche ca. 10 Minuten Fussmarsch. Wir bitten Sie um die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.

Trajet TP

Bözen, Ausserdorf Horaire CFF

Info sur les prix

Erwachsene ab 16 Jahren CHF 80.-
alle Preise inkl. 8.1% Mwst.

Inscription

Une inscription est requise pour cette offre.

Inscription par

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Adéquat pour

L'offre est adéquate pour

  • Adultes
  • 50+
  • Familles

Carte