o Karte

Angebote für Familien

aFilter einblenden

m Alle Pärke

m Alle Angebote

e e

m Das Angebot ist geeignet für

m Routen: Zeitbedarf

m Routen: Anforderungen

970 Angebote
i
Tipp
Nationalparkzentrum Zernez - © ©Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Nationalparkzentrum Zernez

01.12.2018 09:00 - 30.12.2019 17:00

Wir laden Sie ein zu staunen, aber auch Hand anzulegen und mit zu gestalten. Lassen Sie sich begeistern von den Geheimnissen der Natur, den täglichen Wundern, die Sie auf Ihren Wanderungen durch den Nationalpark entlang der Wege entdecken können.

Messe / Ausstellung
i
Tipp
ICE AGE VIAMALA 2020 - © bergsportschule grischa gmbh
Naturpark Beverin

ICE AGE VIAMALA 2020

24.01.2020 - 26.01.2020

Erlebe die Welt des Eisklettern in all ihren Facetten. Anmeldung für Kurse erforderlich. Detailliertes Programm, siehe www.bergsportschulegrischa.ch

Sport
i
Tipp
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Alp Babental

Auf der einzigen Alp im Kanton Schaffhausen lädt das Restaurant Babental mit gutbürgerlicher und regionaler Küche zum geniessen ein. Das Restaurant ist mit dem Naturparkwirt-Label ausgezeichnet.

RestaurantBewirtschaftete Alp
i
Tipp
Ausgedehnter Winterspaziergang - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Ausgedehnter Winterspaziergang

Der Weg führt von Laupersdorf aus zuerst leicht bergauf und dann gemütlich am Hang entlang. Von hier aus hat man eine schöne Sicht auf das gesamte Dünnernthal. Die Bergwirtschaft Grossrieden bietet Erholung für müde Wanderer.

Winterwanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 10.50km
i
Tipp
Bergkäserei Marbach - © Bergkäserei Marbach
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Bergkäserei Marbach

In der Besuchergalerie erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Bergkäserei Marbach. Sie erhalten einen Einblick in die interessante Welt der Milchverarbeitung und Käseherstellung.

ProduzentVerkauf RegionalprodukteGeschenke
i
Tipp
Dittligmühle
Naturpark Gantrisch

Dittligmühle

Seit über zwei Jahrhunderten wird in der Dittligmühle Korn gemahlen. Die alten Mühlesteine können in Irmas Mahlwerk bei einem leckeren Capuccino bestaunt werden.

NahrungsmittelHandwerkProduzent
i
Tipp
Ein Tag auf den Chemins du bio - © Chemins du Bio
Parc du Doubs

Ein Tag auf den Chemins du bio

Der Verein Les Chemins du Bio wurde von einer Gruppe jurassischer Biolandwirte gegründet mit dem Ziel, den Biolandbau für Aussenstehende erfahrbar zu machen. Bei Hofbesuchen erhalten Gäste einen Einblick in die erdeverbundene Tätigkeit der Bauern.

SchneeschuhtourWinterwanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 5.00km
i
Tipp
Feuerstelle Feuerhöhle - © Wildnispark Zürich
Wildnispark Zürich Sihlwald

Feuerstelle Feuerhöhle

Bei der Feuerhöhle mitten im Westteil des Wildnispark Zürich Langenberg gibt es insgesamt drei Feuerstellen, eine davon ist in der Höhle gelegen. Sitzgelegenheiten auf Steinen sowie ein Brunnen sind vorhanden.

Feuerstelle
i
Tipp
Forscherparcours Alp Flix - © Parc Ela
Parc Ela

Forscherparcours Alp Flix

An sechs Posten auf der Alp Flix lernen Kinder auf spielerische Art mehr über die Natur. Mit dem Forscherkit bauen Kinder ein Wasserrad, giessen Gips-Tierspuren, saugen Spinnen ein und beobachten diese dann in der Becherlupe. Erhältlich im Onlineshop

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4h
i
Tipp
Gästehaus Flösser
Jurapark Aargau

Gästehaus Flösser

Neues, günstiges Gästehaus im Grünen, direkt am Flösserweg.

34 Betten in Zimmern à 2-8, alle Zimmer mit Dusche und WC; Aufenthaltsraum, Sportmöglichkeit, W-Lan, Kinderspielplatz und Küche

Jugendherberge / BackpackersGruppenunterkunft
i
Tipp
Geführte Exkursion Margunet - © ©Schweizerischer Nationalpark/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Geführte Exkursion Margunet

Die Wanderung führt durch ­typische Bergföhrenwälder über den Aussichtspunkt Margunet, wo wir mit etwas Glück Gämsen, Hirsche oder Bartgeier beobachten können. Der Abstieg führt uns in die Val dal Botsch.

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 7.00km
i
Tipp
Parkpartner
Gipsmuseum Schleitheim
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Gipsmuseum Schleitheim

Informationen zu Öffnungszeiten und Führungen im Gipsmuseum mit Bergwerkstollen in Schleitheim-Oberwiesen gibt es hier:

www.museum-schleitheim.ch

KulturerlebnisSchulklassenangebotGruppenangebot
i
Tipp
Holzweg Thal, der Erlebnisweg - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Holzweg Thal, der Erlebnisweg

Auf diesem Erlebnisweg erfahren Sie den Wald und das Naturprodukt Holz auf künstlerische und spielerische Weise mit Kopf, Herz und Hand. Die Installationen des Künstlers Sammy Deichmann vermitteln Ihnen neue und unerwartete Einblicke in die Natur.

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 5.00km
i
Tipp
Hotel-Restaurant Emshorn - © Hotel Emshorn
Naturpark Pfyn-Finges

Hotel-Restaurant Emshorn

Die grossartige Aussicht lädt zum Verweilen ein. Ob Tagesgast oder Feriengast, geniessen Sie in gemütlicher Ambiance die köstlichen
Spezialitäten aus unserer Speisekarte, dass macht Ihren Aufenthalt zum vollendeten Genuss.

RestaurantHotelDirektverkaufCafe
i
Tipp
Infostelle Naturpark Thal - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Infostelle Naturpark Thal

Besuchen Sie uns in der Infostelle und erfahren Sie mehr über den Naturpark Thal. Unser Team im Empfangsbereich bedient Sie gerne mit Informationen und unterstützt Sie beim Planen Ihrer Aktivitäten im Naturpark.

InformationsstelleParkverwaltung
i
Tipp
Küttigen und sein Rüebli
Jurapark Aargau

Küttigen und sein Rüebli

Die Küttiger Landfrauen erzählen die Geschichte dieser alten Rüeblisorte und informieren über den heutigen Anbau.

KulinarikGeführte Tour / ExkursionGruppenangebot
i
Tipp
Le Revers
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Le Revers

Die magische Landschaft des Intyamontals erwartet Sie bei dieser mittelschweren Schneeschuhtour mit Start beim Bahnhof von Allières.

Schneeschuhtour
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 7.50km
i
Tipp
Maultiertrekking - © Landschaftspark Binntal
Landschaftspark Binntal

Maultiertrekking

Die lustvolle Art, die Bergwelt zu erleben. Mit den Maultieren durch die wunderschöne Berglandschaft des Landschaftsparks Binntal. Ungebunden und frei von der Last des Rucksackes können Sie die Geheimnisse der Alpenwelt erforschen.

ReitenTrekking
i
Tipp
Mooraculum - ©  Foto: Elge Kenneweg   www.elgekenneweg.ch
UNESCO Biosphäre Entlebuch  

Mooraculum

Lauschen Sie zum Beispiel den Klängen des Moores mit Ihrer Flora und Fauna. Verfolgen Sie Spuren von Wolf und Fuchs, oder lassen Sie einfach die Seele baumeln auf unseren Hängesesseln, mitten in der Natur.

Naturlandschaft / Habitat
i
Tipp
Nationalparkzentrum Zernez - © SNP/H.Lozza
Schweizerischer Nationalpark

Nationalparkzentrum Zernez

Wir laden Sie ein zu staunen, aber auch Hand anzulegen und mit zu gestalten. Lassen Sie sich begeistern von den Geheimnissen der Natur, den täglichen Wundern, die Sie auf Ihren Wanderungen durch den Nationalpark entlang der Wege entdecken können.

BesucherzentrumInformationsstelle
i
Tipp
Naturschutzgebiet Pfynwald - © Roland Gerth
Naturpark Pfyn-Finges

Naturschutzgebiet Pfynwald

Das Schutzgebiet Pfynwald bildet das Kernstück des Regionalen Naturparks Pfyn-Finges. Seit 1997 steht der Pfynwald offiziell unter Schutz, nachdem er bereits 1963 in das KLN-Inventar aufgenommen wurde.

Naturlandschaft / Habitat
i
Tipp
Perimukweg Biberstein
Jurapark Aargau

Perimukweg Biberstein

Perimuks Freunde wollen ihm ihren Lieblingsplatz zeigen: das Haselbrünneli, eine schattige Feuerstelle mitten auf einer Blumenwiese. Dafür haben sie sich ein Spiel ausgedacht.

Themenweg
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 5.50km
i
Tipp
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke
Parc naturel régional Gruyère Pays-d'Enhaut

Place de pic-nic du Ramaclé

Dans la zone alluviale de la rivière. Facile d'accès, ombre et soleil.

PicknickstelleFeuerstelle
i
Tipp
Rhein-Reben-Route
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Rhein-Reben-Route

Die Route bietet Ihnen eine vielfältige Strecke mit kulinarischen, kulturellen, landschaftlichen und freizeitlichen Höhepunkten. Besuchen Sie die Mitglieder-Gemeinden des Regionalen Naturparks Schaffhausen aus dem unteren Kantonsteil und Deutschland.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 13.00km
i
Tipp
Saut-du-Doubs
Parc du Doubs

Saut-du-Doubs

Der grösste Wasserfall des Doubs: 27 Meter tief stürzt hier das Wasser in die Tiefe. In der wunderschönen Schlucht laden gemütliche Restaurantterassen zum Verweilen ein. Wer Lust hat, kann auf dem Lac des Brenets auch eine Bootsfahrt machen.

NaturdenkmalNaturlandschaft / HabitatAussichtspunkt
i
Tipp
Skateline Albula
Parc Ela

Skateline Albula

Der schnellste Wanderweg der Welt. Im Winter verwandelt sich der 3 Kilometer lange Weg von Alvaneu nach Surava in einen spektakulären Eisweg durch verschneite Wälder der Albula entlang.

Eisbahn
i
Tipp
Tschappina Winterwanderweg - © David Coulin
Naturpark Beverin

Tschappina Winterwanderweg

Wandern in winterlicher Landschaft ist ein ganz besonderer Genuss. Die beschilderten und signalisierten Wege führen teils von Dorf zu Dorf, teils als Rundwanderungen durch stille Landschaften oder zu einmaligen Aussichtspunkten.

Winterwanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 8.00km
i
Tipp
Viamala-Schlucht - © Naturpark Beverin
Naturpark Beverin

Viamala-Schlucht

Die nur wenige Meter breite, mystische Viamala-Schlucht bietet ein einmaliges Naturschauspiel. Das Farbenspiel des Wassers, die Strudeltöpfe und die Brücke aus dem Jahr 1739 hinterlassen einen starken Eindruck der natürlichen Schönheit.

Naturdenkmal
i
Tipp
Wasserspielplatz Gwunderwasser - © WYMANNPhotography
Naturpark Diemtigtal

Wasserspielplatz Gwunderwasser

Der Wasserspielplatz „Gwunderwasser“ im Naturpark Diemtigtal bietet auf über 1500 m2 Naturfläche mit Wasserläufen, spielerisches Lernen für Jung und Alt. In der Naturforscherhütte stehen Unterrichtshilfen und Experimentiermaterial bereit.

SpielplatzSommerinfrastruktur
i
Tipp
Weinweg: Sierre - Salgesch - © Naturpark Pfyn-Finges
Naturpark Pfyn-Finges

Weinweg: Sierre - Salgesch

Erleben Sie das Weingebiet und lernen Sie die Weinwelt kennen. Auf dem 6 km langen Weinweg entdecken sie die Weindörfchen, die Weingebiete und die Weintechnik.

ThemenwegWanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 6.30km
i
Tipp
Wildnis-Spielplatz Sihlwald - © Wildnispark Zürich
Wildnispark Zürich Sihlwald

Wildnis-Spielplatz Sihlwald

Astnester, Hängebrücken, ein hohler Weisstannenstamm, eine Schlange aus Holz – dies sind die Kernstücke des Wildnis-Spielplatzes beim Besucherzentrum in Sihlwald. Die spannende Spiel-Wildnis bietet Herausforderungen für kleine und grosse Gäste.

Spielplatz
i
Tipp
Wolfsschlucht - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

Wolfsschlucht

Die Wolfsschlucht ist ein kantonales Waldreservat und zeigt hier die gewaltigen Kräfte der Natur. Zwischen hohen, zum Teil überhängenden Felswänden hindurch führt ein Weg durch die enge, wildromantische Schlucht mit Höhlen und Auswaschungen.

Naturlandschaft / HabitatGewässer
i
Parkpartner
(Ur-)Wald erleben
Jurapark Aargau

(Ur-)Wald erleben

Bemooste Stämme, Totholz und steile Felswände prägen das Bild im Naturwaldreservat Egg-Königstein. Es wird seit dem Jahr 2000 sich selber überlassen. Zerfall und Zersetzung, neues Leben und Kampf gegen Naturgewalten werden eindrücklich sichtbar.

Gruppenangebot
i
01 Alp Trupchun - © SNP/Hans Lozza
Schweizerischer Nationalpark

01 Alp Trupchun

Alpine Mischwälder, sehr gute Möglichkeiten für Tierbeobachtung, insbesondere Hirsch, Steinbock und Murmeltier, vielfältige Vegetation. Häufig begangen, auch bei schlechtem Wetter interessant, bei Nässe glitschig.

Wanderung
Zeitbedarf: 4 - 6hRoutenlänge: 18.80km
i
1. Alpen E-Trial-Park - © RAHEL MAZENAUER
Naturpark Diemtigtal

1. Alpen E-Trial-Park

Das neue Angebot bei der Bergstation Sesselbahn Grimmialp! Beim Trialsport geht es nicht um Schnelligkeit - vielmehr sind Geschicklichkeit, Balance und etwas Mut gefragt.

Sommerinfrastruktur
i
1. Solothurner Waldwanderung - © Naturpark Thal
Naturpark Thal

1. Solothurner Waldwanderung

1. Solothurner Waldwanderung - Bärlauchpesto und Märchenwald
Von Holderbank über den Roggenschnarz nach Egerkingen

Wanderung
Zeitbedarf: 2 - 4hRoutenlänge: 12.50km
i
2. Solothurner Waldwanderung - © www.sabinaroth.ch
Naturpark Thal

2. Solothurner Waldwanderung

2. Solothurner Waldwanderung: Luftige Kreten, tiefe Schluchten
Rundwanderung Mümliswil-Passwang-Wasserfallen-Mümliswil

Wanderung
Zeitbedarf: > 6hRoutenlänge: 19.50km
i
Altstadtführung Schaffhausen
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Altstadtführung Schaffhausen

17.06.2017 14:00 - 31.12.2019 15:15

Entdecken Sie die attraktive Stadt Schaffhausen mit ihren über 171 Erkern, den vielen Brunnen und den malerischen Hausfassaden.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Parkpartner
Unterwegs mit dem Nachtwächter
Regionaler Naturpark Schaffhausen

Unterwegs mit dem Nachtwächter

01.04.2018 - 31.12.2019

Begeben Sie sich mit dem Nachtwächter auf seinen Rundgang und entdecken Sie Schaffhausen von seiner "schröcklichen" Seite.

Exkursion / geführte Wanderung
i
Parkpartner
Plastik Fantastik - © Museum HAARUNDKAMM
Naturpark Thal

Plastik Fantastik

15.04.2018 - 24.11.2019

Plastik Fantastik - Kammfabriken als Pioniere der Kunststoffindustrie
Sonderausstellung im Museum HAARUNDKAMM, Mümliswi

Messe / Ausstellung
i
Schnitzeljagd für Kinder in Grengiols
Landschaftspark Binntal

Schnitzeljagd für Kinder in Grengiols

01.05.2019 - 31.10.2019

Bei der Schnitzeljagd in Grengiols erfahren die Kinder viel Wissenswertes und Spannendes über Grengiols und die Grengjer Tulpen.

Kinderprogramm
i
Der Wolf ist da
Schweizerischer Nationalpark

Der Wolf ist da

01.05.2019 09:00 - 31.03.2020 17:00

Kein Tier ist den Ängsten und Sehnsüchten der Menschen so nah wie der Wolf. Die Ausstellung lässt deshalb Menschen sprechen: Den Schafhalter, die Tierpräparatorin, den Wildhüter, den Gen-Analytiker und andere mehr.

Messe / Ausstellung
i
Schatzsuche in Binn
Landschaftspark Binntal

Schatzsuche in Binn

03.06.2019 - 01.11.2019

Der Start ist im Tourismusbüro. Kleine Kinder folgen den verschiedenen Posten, welche ihnen den Weg weisen. Die Grossen finden den Weg mithilfe einer Schatzkarte. Jedes Kind mit der richtigen Lösung kann im Tourismusbüro eine Schatztruhe öffnen.

Kinderprogramm
i
Parkpartner
Beringungsaktion Subigerberg - © VVSO
Naturpark Thal

Beringungsaktion Subigerberg

29.09.2019 - 25.10.2019

Schauen Sie den Beringern bei der Arbeit über die Schulter und lassen Sie vielleicht sogar selber einen Vogel wieder fliegen. Auf dem Subigerberg ist im Herbst, wenn die Zugvögel gegen Süden fliegen, besonders viel los. Die Aktion dauert vier Wochen.

Natur / Landschaft
i
Murmeltier & Rothirsch
Wildnispark Zürich Sihlwald

Murmeltier & Rothirsch

23.10.2019 13:00 - 17:00

Zwei Alpentiere unter sich. Auch im Langenberg sind Murmeltier und Rothirsch Nachbarn. Wie verbringen diese beiden Wildtiere der Alpen ihr Jahr? Erfahren Sie mehr über ihre Besonderheiten, Lebensweisen und Erfolgsstrategien.

Natur / Landschaft
i
Przewalskipferd & Wisent
Wildnispark Zürich Sihlwald

Przewalskipferd & Wisent

23.10.2019 13:00 - 17:00

Sie beeindrucken mit ihrer Grösse und Kraft sowie einem friedlichen und sanftmütigen Charakter. Wisent und Przewalskipferd haben als grosse Pflanzenfresser aber auch viele Unterschiede.

Natur / Landschaft
i
Murmeltier & Rothirsch
Wildnispark Zürich Sihlwald

Murmeltier & Rothirsch

26.10.2019 13:00 - 17:00

Zwei Alpentiere unter sich. Auch im Langenberg sind Murmeltier und Rothirsch Nachbarn. Wie verbringen diese beiden Wildtiere der Alpen ihr Jahr? Erfahren Sie mehr über ihre Besonderheiten, Lebensweisen und Erfolgsstrategien.

Natur / Landschaft
i
Przewalskipferd & Wisent
Wildnispark Zürich Sihlwald

Przewalskipferd & Wisent

26.10.2019 13:00 - 17:00

Sie beeindrucken mit ihrer Grösse und Kraft sowie einem friedlichen und sanftmütigen Charakter. Wisent und Przewalskipferd haben als grosse Pflanzenfresser aber auch viele Unterschiede.

Natur / Landschaft
i
Helft dem Wiesel!
Jurapark Aargau

Helft dem Wiesel!

26.10.2019 14:00 - 17:00

In die Wieselwelt eintauchen und den flinken Jägern ein Zuhause bauen. Für Gross und Klein ab 4 Jahren.

Natur / Landschaft
i
Parkpartner
Dampfzug in die Wildnis - © Wildnispark Zürich
Wildnispark Zürich Sihlwald

Dampfzug in die Wildnis

27.10.2019 11:10

Reisen Sie auf nostalgische Art in die Wildnis! Der historische Zug mit der über 100-jährigen Dampflok «Schnaaggi-Schaaggi» fährt in den Monaten April bis Oktober immer am letzten Sonntag im Monat durch das Sihltal bis zum Bahnhof Sihlwald.

Kinderprogramm
1 2 3 4 5